Was uns hier zusammenführt, ist die Liebe zu Israel

Ralph Giordano, Rede in Köln am 24. März 2006; Archiv Im Vorwort der Taschenbuchausgabe 2002 meines 1991 erschienenen Buches „Israel, um Himmels willen, Israel“ heißt es: „Das Werk definiert ein damals wie heute konstantes Verhältnis zu dem kleinen ‚Mutterland‘: meine Liebe zu Israel, meine Sorge um Israel, meine Kritik an Israel. Ein Freibrief für falsche…